An den soge­nan­nten Erweiterun­gen kann man den Date­ityp erken­nen und weiß im voraus, ob es sich um eine gefährliche Datei han­deln kön­nte. Man sollte deshalb die wichtig­sten ken­nen, um nicht ahnungs­los in eine Falle zu tap­pen.

23. Jan­u­ar 2019 – Erweiterun­gen und Sicher­heit